Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen | Deutschland
Meckl Revier 15

Der Großteil unserer Reviere liegt in der mecklenburgischen Seenplatte im Umkreis des Plauer See (Nossentiner-/Schwinzer Heide). Große Waldjagden, Feldjagden an großen Einstandsgebieten und die typischen Mecklenburger Biotope versprechen unvergessliche Jagderlebnisse. Hier jagen Sie auf Reh-, Schwarz-, Dam- und Rotwild. Je nach Wunsch empfehlen wir Ihnen eine Auswahl an Revieren. Alle Reviere sind von den gebotenen Unterkünften mit PKW in 10 - 20 Minuten erreichbar.

Weiter bieten wir Jagden in unserem Partnerbetrieb auf der Insel Usedom. Eine der wildreichsten Regionen in Deutschland. Starkes Rehwild und viel Schwarz- bzw. Rotwild bringen echte Erlebnisse. Auch für Flintenjäger lässt das hohe Aufkommen an Wasserwild keine Wünsche übrig.

Für den Rotwildjäger bieten wir eine spezielle Jagd im Thüringer Wald unweit der Stadt Ruhla. Erleben Sie die ursprüngliche Natur und den faszinierenden Reiz der Rothirschbrunft. Der Damwildjäger begleitet uns in ein spitzen
Damwildrevier in der Rüthnicker Heide, ca. 40 km nordöstlich von Berlin. Ein jährlicher Abschussplan von 80 Stück Damwild bei einem sehr hohen Bestand verspricht ein einmaliges Erlebnis. Starkes Rehwild und Schwarzwild runden das Programm ab.

Muffelwild, nur selten in Deutschland vertreten, kommt in hoher Anzahl im Einstandsgebiet der Stadt Leutenberg im Schiefergebirge vor. Jagen Sie dort in verschiedenen Revieren auf Muffelwild. Auch starke Böcke und Sauen ziehen hier
ihre Fährte. Ein abwechslungsreiches Angebot im Jagdland Deutschland.
Alle Reviere werden durch Angestellte oder Vertrauenspersonen vor Ort betreut.
Moderne Ansitzeinrichtungen bieten höchsten Komfort für den Ansitzjäger. Eine Vielzahl an Kirrungen und Wildäckern binden das Wild.