Allgemeine Preisliste

Allgemein gültige Preisliste für alle Reviere in Deutschland (01.01.2019)

In den Angeboten bzw. im Tagessatz für Deutschland (außer bei Drückjagden) sind immer alle Abschüsse von Frischlingen, Überläufern und von Kitzen enthalten (weitere Abschüsse nach Liste). Angebote finden Sie auf der Seite  bei den jeweiligen Revieren/Regionen. Außerhalb der festen Angebote kostet ein Tagesatz 80,00€, Mindestbuchung 3 Tage.
Die Begrüßung durch unser Personal vor Ort, eine Einweisung in die Reviere und falls erforderlich die Bergung von Wild. Sie jagen eigenständig und werden nicht geführt, es wird empfohlen, einen geländetauglichen PKW zu nutzen.

Ein einmaliges Handgeld von 20,00€ pro Gast ist an den Berufsjäger zu entrichten!

Rehwild – Einzeljagd

 

Trophäengewicht Euro  + Euro / Gramm
 bis 300 g 200,00 €  darüber + 3,00 € / g

 


Knopfbock / Schmalreh / Ricke: 40,00 €
Die Trophäe wird 24 Stunden nach dem Abkochen mit kleinem Schädel gewogen.
Bei großem Schädel werden 90 Gramm in Abzug gebracht.

Schwarzwild – Pirsch / AnsitzjagdReviergang Meckpom 1

Alter  Euro
Keiler 2 Jahre 200,00 €
Keiler 3 Jahre 300,00 €
Keiler 4 Jahre 400,00 €
Keiler 5 Jahre + unter 19 500,00 €
Keiler 5 Jahre + über 19 cm 750,00 €


Zur Beurteilung der Waffenlänge multiplizieren wir die Länge des herausstehenden
Gewaffs mit dem Faktor 3.


Rotwild – Einzeljagd
Trophäengewicht bei Kronenhirschen
Pro kg Geweihmasse: 550,00 €

Spießer 175,00 €
Hirsch bis 4. Kopf max. Eisprossen 10er 550,00 €
Alttier 100,00 €
Schmaltier 100,00 €
Kalb  70,00 €


Das Geweih wird 24 Stunden nach dem Abkochen mit großem Schädel und Oberkiefer
gewogen.

Damwild – Einzeljagd
Trophäengewicht bei Hirschen ab 3. Kopf
Pro kg Geweihmasse: 450,00 €

Spießer 175,00 €
Knieper 300,00 €
Alttier 100,00 €
Schmaltier 100,00 €
Kalb   70,00 €


Das Geweih wird 24 Stunden nach dem Abkochen mit großem Schädel und Oberkiefer gewogen.


Muffelwild – Einzeljagd

Durchschnittl. Schneckenlänge  Euro
bis 50 cm pauschal  500,00 €
51 cm bis 75 cm + 35,00 € / cm
76 cm bis 80 cm + 130,00 € / cm
81 cm bis .... + 180,00 € / cm


Schaf / Schmalschaf: 100,00 €
Lämmer: 50,00 €

Es gelten die jeweiligen Jagdzeiten des Landes. Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der aktuellen Mehrwertsteuer. Trinkgelder extra.
Für Nachsuchen auf angeschweißtes Wild stehen in allen Revieren Verbandsschweißhundführer zur Verfügung. Für eine Nachsuche ist eine Aufwandsentschädigung von 50,00 € vor Ort an den Nachsuchenführer zu entrichten.  Folgende Entschädigungen werden für angeschweißtes und nicht gefundenes Wild (Nachsuche mit Verbandsschweisshundführer) für Ausfall von Wildbretwert/Abschussgebühr erhoben: Rehwild Bock 200€, anderes Rehwild 100€. Schwarzwild 150€, Damspiesser 300€, Damhirsch 1000€, Damkahlwild/Kälber 200€, Rotspiesser 500€, Rothirsch 1.500€, Rotkahlwild/Kälber 300€. Muffelwidder 1500€, Schafe/Lämmer 250€. Fehlabschüsse werden mit 100% Jagdbetriebskostenaufschlag sanktioniert.
Nach der Jagd wird ein Jagdprotokoll erstellt, in dem alle Abschüsse aufgeführt werden.

Das Protokoll dient als Grundlage zur Nachfolgenden Abrechnung mit der Natura Wild und wird vom Jäger unterzeichnet.